Muttertagsfest

Den Dienstag-Nachmittag verbrachten die Mamis mit ihren Kindern in der Kinderburg, um den Muttertag zu feiern. Sie sangen lieder, verfolgten gespannt dem Theaterspiel der Mitarbeiter und ließen zuletzt das Fest mit einem gemütlichen Kaffeetrinken ausklingen.


Darauffolgenden Sonntag konnte man zusammen mit den Kindern und den Mitarbeiter in den Muttertags-Klassiker „Meine Mama ist mein bester Freund!“ einstimmen und einem passenden Gedicht von vier Mädchen lauschen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.